• Dank unserer verlässlichen Partner stehen uns jederzeit die besten Produkte von Bio-Bauern aus der Umgebung zur Verfügung.

    Dank unserer verlässlichen Partner stehen uns jederzeit die besten Produkte von Bio-Bauern aus der Umgebung zur Verfügung.

  • Täglich frisch und mit viel Fantasie holen wir das Beste aus unseren Produkten heraus.

    Täglich frisch und mit viel Fantasie holen wir das Beste aus unseren Produkten heraus.

Philosophie

Wird man nach der Motivation gefragt, ein neues Projekt anzugehen, ist es in der Regel ein schwieriges Unterfangen, diese in wenigen Sätzen zu umschreiben. Es lässt sich jedoch mit Sicherheit sagen, dass der Wunsch etwas „richtig zu machen“ eine tragende Rolle bei der Gründung der Halle 7 Gastro GmbH gespielt hat.
Was wir gerne „richtig machen“ möchten, haben wir versucht im Folgenden festzuhalten;

Die biologische Lebensmittelherstellung und –Verarbeitung wird vom Leitgedanken getragen, in nachhaltigem Einklang mit der Natur zu handeln. Dadurch werden Lebensprozesse gefördert und Nährstoffkreisläufe geschlossen.
Die Halle 7 Gastro GmbH hat sich voll und ganz der Verarbeitung biologischer Lebensmittel verschrieben. Einerseits, weil wir mit der ständigen Verfügbarkeit aller Lebensmittel die auf herkömmlichem Wege produziert werden nicht einverstanden sind, andererseits aber ganz klar, weil die Missstände betreffend Tierhaltung, Dünge- und Insektenschutzmitteleinsatz und somit dem stetigen Raubbau an der Natur für unsere Begriffe nicht mehr tragbar sind. Aber auch der positive Nutzen für unsere eigene Gesundheit war massgebend für unseren Entscheid, auf konventionell hergestellte Lebensmittel zu verzichten. Die Fülle an künstlichen Zusatzstoffen die täglich verarbeitet werden nimmt Formen an, welche die Grenzen des guten Geschmackes längst überschritten haben.
Dies bedeutet zwar, dass wir uns in vielen Bereichen den Gegebenheiten anpassen- und unsere Planung sowie kulinarische Kreativität unterordnen müssen. Jedoch aber auch, dass wir unseren Gästen das Beste anbieten können, was auf schweizer Höfen gedeiht.

Unter www.bio-suisse.ch erfahrt Ihr mehr zum Thema bio, den strengen damit verbundenen Richtlinien und den Vorteilen, einer saisonalen, biologischen Ernährung.

Was versteht man unter Nachhaltigkeit?
Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, welches die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems in den Vordergrund rückt.

Die Halle 7 Gastro GmbH ist bestrebt dies in der Gastronomie umzusetzen. Wir gestalten unsere Gerichte saisonal, so dass wir alle frischen Produkte wie Gemüse, Milchprodukte und Fleischprodukte aus der Schweiz und der umliegenden Region Beziehen. Produkte wie Getreide und Hülsenfrüchte die im Ausland Produziert werden sind Fair Trade zertifiziert.
Die Nachhaltigkeit wird auch in der Entsorgung weiter geführt. Abfälle werden strikt getrennt, Einkäufe werden so gestaltet das mit einer Fahrt möglichst viel des Bedarfes abgedeckt wird und so Mehrfahrten verhindert werden können.
Nachhaltigkeit bedeutet für uns jedoch auch, dass wir unsere Führungserfahrung und Sozialkompetenz dahingehend nutzen, dass wir in unserer Personalpolitik auch Leuten eine Chance geben, welche andernorts vielleicht durch die Maschen fallen.

Was bedeutet Fairetrade

"Fair Trade Labeling Organizations International" (FLO) ist eine 1997 gegründete Dachorganisation für Fairen Handel mit Sitz in Bonn.
Mitglieder sind nationale Siegelinitiativen, die für die Vergabe des "Fair Trade-Siegels" und Öffentlichkeitsarbeit in einzelnen Ländern verantwortlich sind, hierunter aus dem deutschsprachigen Raum "Trans Fair" für Deutschland, "Max Havelaar" für die Schweiz und "Fair Trade Österreich". Zweck dieser Organisationen ist die Förderung der Entwicklungshilfe und Entwicklungszusammenarbeit mit Bauern in Übersee.

Als Gastronomen mit jahrelanger Erfahrung sind wir uns gewohnt, jederzeit und ohne Einschränkung an jedes beliebige Produkt zu kommen. Dieser Zustand hat den Privathaushalt längst erreicht und nimmt Formen an, welche zum Teil schon fast erschreckend sind.
Klar, saisonal kochen und dabei Abwechslungsreich bleiben wollen ist keine leichte Aufgabe. Wer jedoch seine ganze Kreativität zusammennimmt, geschmackliche Kompositionen wagt, die vielleicht gegen gewisse "Konventionen" verstossen und dadurch Neues schafft, der ist auf dem richtigen Weg.
Treibstoffe können eingespart- und unnötige Wege verhindert werden. Lokale Produzenten werden unterstützt und in ihrer Absicht, Qualitativ hochstehendes hervorzubringen bestärkt.
Nebst all den genannten Vorteilen einer saisonalen Küche, sticht einer ganz besonders heraus – der gesundheitliche.
Wer sich von dem ernährt, was Wald, Wiese und Höfe zu den verschiedenen Jahreszeiten bieten, kann davon ausgehen, sich über diese Lebensmittel mit den für die jeweilige Jahreszeit benötigten Nährstoffen zu versorgen.
Um Euch den nächsten Einkauf etwas zu erleichtern und vielleicht selbst tolle neue Gerichte zu entdecken haben wir hier eine Saisontabelle zusammengestellt:

Saisontabelle

 

Firmenbild

Die Idee der „Halle 7Gastro GmbH“ entstand aus dem Wunsch heraus, einen Gegenpol zu der -inzwischen sehr einheitlichen und schnelllebigen- Gastronomie im Raum Zürich zu schaffen. Ein Stück weit war es aber auch die Herausforderung, den Gast zu sensibilisieren und auf sanfte Art und Weise aufzuzeigen, was es bedeutet, sich nachhaltig zu ernähren.

 

Davide Bösch

Davide Bösch

„Nach meiner Ausbildung zum Koch im zürcher Hotel Widder habe ich über verschiedene Stationen meinen Weg in die italienische Gourmetküche gefunden. Der Aufbau und die Führung verschiedener Lokale wie „il Tartufo“, „da Angela“ oder „L`altro“ haben dazu massgebend beigetragen. Durch Tätigkeiten als Privat- und Eventkoch konnte ich mein Wissen zudem in den Bereichen Catering und Störkochen ausbauen.
Verschiedenste Missstände in der Gastronomie, sowie das ständig wachsende Selbstverständnis, Massenware zu konsumieren, waren mein Antrieb, ein Umdenken bezüglich meiner Handschrift anzustreben. Dabei ist mir in erster Linie wichtig geworden, qualitativ hochstehende wenn immer möglich in der Schweiz –und vor allem- biologisch produzierte Produkte zu verarbeiten und meinen Gästen somit eine tolle, kreative aber gleichzeitig auch natürliche und gesunde Küche anzubieten.“ 

 
 

Dienstleistungen

Aktuell kochen wir im Restaurant des Minimum.
Mit täglich drei wechselnden Mittagsmenüs bieten wir einen Mittagstisch, der trotz der hochwertigen Bioqualität unserer verarbeiteten Lebensmittel mit vernünftigen Preisen alles bietet, was den Hunger auf kreatives, farbenfrohes und leckeres Essen stillt.
Das aktuelle Mittagsmenü und weitere Infos zum Minimum gibt's hier: Minimum

Mit unserem Konzept, als Firma innerhalb eines bestehenden Betriebes eine funktionierende Gastronomie aufzubauen, sind wir sehr erfolgreich gestartet und bestrebt, diese Art der Partnerschaft mit weiteren Betrieben einzugehen.
Gerne stehen wir für Fragen diesbezüglich zur Verfügung:
Kontakt

Die betreuung und Organisation von Caterings ist eines der Spezialgebiete der H7G.
Dabei möchten wir unseren Kunden mehr bieten, als nur einen Katalog mit Produkten und dazugehörigen Preisen. Viel mehr möchten wir unterstützend wirken und bieten so auch Lösungen an, welche über das Kulinarische hinausgehen.
Damit Ihr euch dennoch ein Bild davon machen könnt, was Euch erwarten könnte, geht es hier zu unseren Menüvorschlägen. Natürlich sind diese nicht in Stein gemeisselt. Zögere deshalb nicht, uns zu kontaktieren, damit wir das Menü und alle weiteren Gegebenheiten in einem persönlichen Gespräch miteinander ausarbeiten können.

Grossanlässe setzen eine logistisch ausgeklügelte Taktik voraus. Mit unserer Erfahrung in diesem Bereich bieten wir gerne Komplettlösungen an und beraten dahingehend, dass jeder Anlass nicht nur gelingt, sondern auch möglichst reibungslos und speditiv über die Bühne gehen kann.
So sind wir im Sommer 2014 das erste Mal am zürcher Theaterspektakel anzutreffen.

Mit dem Fisch hat das nichts zu tun – ausser der Gastgeber besteht darauf.
Ob am heimischen Herd, im Garten, im Weinkeller oder unter freiem Himmel mit selbstgebautem Ofen – wir machen`s möglich.
Von der Planung des Menüs, über den Einkauf auf dem Markt, bis hin zum Kochen am Abend. Davide (und Team) begleiten Euch und verraten ihre besten Tricks und spannendsten Details zu den einzelnen Gerichten.
Ob Ihr euch komplett von uns bekochen lasst, oder aktiv am Geschehen beteiligen wollt, entscheidet Ihr selbst. Das schönste jedoch ist die Tatsache, dass Ihr Zeit für Eure Gäste habt und die Küche zum Schluss aussieht, als wäre darin nie gekocht worden.
Seid kreativ und lasst Eurer Fantasie freien Lauf. Oder schaut Euch unsere Menüvorschläge an

Die Zusammenarbeit mit dem Minimum dient als Paradebeispiel für eine Fusion zweier Betriebe, die sich in Punkto Philosophie sehr ähnlich sind. In einen bestehenden Betrieb zu kommen und gemeinsam ein Konzept für eine Zusammenarbeit auszuarbeiten bringt vor Allem eines mit sich; Synergien.
So bleiben wir unserer Philosophie der Nachhaltigkeit jederzeit treu, sind aber auch bereit, innerhalb dieses Rahmens Kompromisse einzugehen und uns dem Umfeld anzupassen.

Als Berufsleute mit langjähriger Erfahrung in allen Bereichen der Gastronomie und durch verschiedenste Tätigkeiten in den vergangenen Jahren stellen wir unser Wissen und unsere Erfahrung gerne zur Verfügung. Ob es sich dabei um Schulungen, Optimierung von Abläufen, interimistische Einsätze, oder ganze Konzepte handelt, entscheidet unsere Klientel. Kleine Details machen oft den grossen Unterschied.
Gerne stehen wir für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung und freuen uns über eine erste Kontaktaufnahme.

Menuvorschläge

Mit unserem Anspruch, unseren Gästen stets das Beste zu bieten, haben wir die folgenden Menüvorschläge zusammengestellt. Obschon wir uns durch unsere saisonale Küche sehr stark einschränken, sind wir fest davon überzeugt, mit unserer Kreativität eine Bereicherung für jeden Anlass zu sein.
Die folgenden Vorschläge sind eine Möglichkeit. Natürlich gehen wir auf Eure Wünsche ein und gestalten gerne ein Menü nach Euren Vorstellungen.

Wochenrezept

Mit unserem Wochenrezept bieten wir den Besuchern unserer Webpage jeden Dienstag die Möglichkeit, mit saisonalen und Marktfrischen Zutaten eines unserer Gerichte nachzukochen. Wir freuen uns über jedes Feedback und laden gerne dazu ein, unsere Kreationen mittels Facebook zu teilen, oder gar eine persönliche Rezeptsammlung anzulegen.

Viel Spass beim nachkochen und „en Guete!"

Wochenrezept

Galerie

  • a-platte-belegte-brote

Mittagstisch im Minimum

  • Wochenrezept 1

Illustrationen zu den Wochenrezepten

Partner

Unser Vorhaben wird durch einige Partner unterstützt, welchen wir an dieser Stelle unseren Dank aussprechen- und Ihnen gleich selbst die Möglichkeit geben wollen, sich vorzustellen.

Der Kleinbetrieb Fidelio Produkte AG in Aarau ist die einzige Metzgerei in der Schweiz, die seit über 15 Jahren ausschliesslich Biofleisch verarbeitet. Die Bio-Schlachttiere stammen von kontrollierten Bio-Betrieben aus der Region und werden in einem mittleren Betrieb geschlachtet. Beim Geflügelfleisch arbeitet die Firma mit inländischen Knospe-Produzenten und Verarbeitungsbetrieben zusammen, und importiert bei ungenügender Inlandversorgung EU-bio-zertifiziertes Geflügelfleisch aus Frankreich.

Fidelio Produkte AG ist bio- und Knospe-zertifiziert und stellt aus dem anfallenden Fleisch ausschliesslich zertifizierte Bio-Wurst- und Fleischwaren her, gross mehrheitlich in Knospe-Qualität.

Ursprünglich aus der altbekannten Porco fidelio AG entstanden ist die Fidelio Produkte ein waschechter Bionier in Sachen Biofleisch.

Die Pico Bio ist seit vielen Jahren das Bindeglied zwischen vielen regionalen Biohöfen und der Zürcher Gastronomie. Von Frühling bis Anfang Winter kommen über 70% der frischen Gemüse & Früchte aus der Region, ergänzt durch saisonale Gemüse aus der Westschweiz und dem Wallis. Im Winter beschränken wir den Gemüseimport auf die umliegenden südlichen EU- Länder. Auf eingeflogene Exoten verzichten wir gänzlich. Bio -Fleisch ist Vertrauenssache. Wir kennen unsere Produzenten und Metzger persönlich und können jedes Fleischstück bis zum Biobetrieb rückverfolgen, auf dem das entsprechende Tier grossgezogen wurde. Die tiergerechte Aufzucht, möglichst kurze Tiertransporte und die tiergerechte Schlachtung sind uns sehr wichtig.
Bei den Milchprodukten und Hartwaren achten wir darauf, dass sie in kleinen Verarbeitungs-betrieben handwerklich hergestellt wurden und sich qualitativ klar von der gängigen Massenware abheben. Europäische Produkte erhalten trotz des höheren Preises den Vorzug gegenüber den billigen chinesischen Produkten.
Den Produzenten zahlen wir einen gerechten Produktepreis und verlangen von ihnen im Gegenzug die Einhaltung unserer Nachhaltigkeits- & Ethik- Richtlinien. Über die Pico Bio haben wir 2013 eine Nachhaltigkeitsstudie ausarbeiten lassen und arbeiten darauf basierend an der Umsetzung unserer hochgesteckten Ziele. Mit dem Konsum unserer Produkte setzen sie mit uns ein kleines Zeichen gegen das immer stärker globalisierte Nahrungsmittel- Business.

«Warum nicht Boulder- und Gastrofreuden verbinden?» fragten sich dereinst fünf Kletter-Städter – und taten genau dies. Im Restaurant Minimum sorgt das Team von Halle 7 Gastro für biologischen Essgenuss – täglich frisch gibt's diverse Mittags- und Abendmenüs sowie leckere Kuchen. Durch eine riesige Fensterwand fällt der Blick in 800 m2 Boulderfläche. Hier treffen sich Gross und Klein, Anfänger und Profis, und tüfteln Kletterchoreographien aus. Danach wird an der Bar oder auf der Terrasse aufgetankt. Und abends vergnügt man sich an Konzerten oder anderen Events, die hier regelmässig stattfinden.

"Why not join bouldering and gastronomic pleasures?" five urban climbers once asked themselves – and then proceeded to do exactly that. At Minimum, the Halle7 Gastro team ensures organic dining enjoyment offering several lunch and dinner specials, as well as tasty cakes, all made fresh daily. Through a huge glass wall, beginners and pros of all ages can be observed in the 800 m2 bouldering area assembling to choreograph their strategies. Afterwards, climbers refuel at the bar or on the terrace. On special evenings, concerts and other events are enjoyed.

Kontaktformular

Senden Sie un Ihre Nachricht mit Ihrem Anliegen.

Unsere Adresse / Kontakt

Halle 7 Gastro GmbH
Grossmannstrasse 42
CH-8049 Zürich
Schweiz
Tel. 078 776 44 91
info@halle7gastro.ch
www.halle7gastro.ch
 

Folge uns auf:

© 2016 Halle 7 Gastro. Alle Rechte vorbehalten.